ORYX FOUNDATION
Morgartenstrasse 7
6003 Luzern
Schweiz
Telefon: +41 41 982 08 80
E-mail: office@oryx-foundation.com

 
E/D
 
 
There Are Too Many Walls But Not Enough Bridges - Artist Talk im Kunst(Zeug)Haus Rapperswil, Sommer 2015

Oryx Foundation

Die ORYX Foundation fördert zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler aus dem arabischen und iranischen Kulturraum. Ebenso setzt sie sich für den kulturübergreifenden Dialog zwischen Ost und West ein.

In Zusammenarbeit mit der AB Gallery Luzern wurden bislang über 25 KünstlerInnen als Artists in Residence nach Luzern eingeladen.

Ebenso veranstaltet die ORYX Foundation regelmässig Informations- & Kulturevents. Unter Treffpunkt Orient finden Sie alle bisherigen Ver- anstaltungen sowie Impressionen.



Vergangene Events

 
Gallery Talk
15.03.2016
Christa Gebert & Peter Fischer
 
 
Kunstreise
11.11-19.11.2015
Reisegruppe im Tehran Museum of Contemporary Art
 
 
Museumsausstellung
26.07-16.08.2015
There Are Too Many Walls But Not Enough Bridges
 

Es bedarf vieler Steine für eine Brücke - werden Sie Teil dieses kulturellen Brückenschlags und unterstützen Sie mit einer Spende die Stiftung. Vielen Dank!

 
 
 

Aktuelle News

 
Ausstellung
23.7-18.9.2016
Made in Ian
 
 
 
 
Artist in Residence
Herbst 2016
Ashkan Sanei
 
 

ORYX Foundation freut sich sehr über die Veröffentlichung zweier Beiträge zur vergangene Museumsausstellung der ORYX Foundation und zum ehemaligen Gastkünstler Mohamed Al Mazrouei in der jüngsten Ausgabe des Middle East Kunstmagazins Contemporary Practices.